hintergrundbild


Sie befinden sich im Bereich: GOLDHAUBENGRUPPEN


Goldhauben und Kopftuchfrauen Gruppe - Strobl/Abersee

Um die Jahrhundertwende dokumentieren Fotos eine bestehende Goldhaubengruppe in Strobl. Frau Resi Dallendörfer-Immervoll ist die Initiatorin des heute bestehenden Vereins. Zwischen 1970 und 1974 kamen 21 Goldhauben-, 13 Kopftuch- und 2 Bandhutfrauen, sowie 24 Kinder zusammen. Die Vereinsgründung war am 22. Juni 1980 im Vereinslokal Gasthof 'Weberhäusl' als Goldhauben- und Kopftuchfrauengruppe Strobl-Abersee. Die Aufgabe des Vereins ist die Erhaltung und die Pflege des Brauchtums und der Trachten.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie bitte:
Die Goldhauben und Kopftuchfrauen Gruppe - Strobl/Abersee verfügt über eine eigene Internetseite. Die Adresse dazu lautet: www.strobl.salzburg.at.
    ZVR-Nummer: 393098484
    Vereinsbehörde: BH Salzburg-Umgebung

© VERBAND DER FLACHGAUER HEIMATVEREINE

INTERNES  |  MEDIENINHABER  |  HAFTUNGSAUSSCHLUSS